Rothenburger Adler zu Gast beim Frühjahressprunglauf in Wippra
(Beitrag vom 11.05.2015 / C.Wendt)

Am Samstag, den 9. Mai, waren die Rothenburger Adler zu Gast beim Frühjahres-Sprunglauf in Wippra. Den Anfang aus Rothenburger Sicht machte der 8-jährige Lukas Richter. Er holte bei den Schülern 8/9 den 3. Platz. Ihm gelangen Sprünge von 11 und 10,5 Metern auf der 17-Meter-Schanze. Bei den Mädchen konnte sich Emily Charlot Voigt mit 7 und 7,5 Metern über den 3. Platz freuen.
In der Sonderklasse auf der K17 holte sich Steve Gabrowitsch mit 11 und 12,5 Metern den Sieg, Jackob Schmidt sicherte sich hier mit zweimal 10 Metern der 2. Platz. Mit zwei sehr guten Sprüngen auf 42 Meter erkämpfte sich der 11-jährige Justus Grundmann den 3. Platz bei den Schülern 12/13. Pascal Steinert landet in dieser stark besetzten Klasse mit Weitern von 35 und 37 Metern am Ende auf Platz 5.