Erfolgreiches Abschneiden der Rothenburger Adler beim Deutschen SchülerCup
(Beitrag vom 02.02.2016 / C.Wendt)

Am Wochenende waren die Rothenburger Skispringer beim Deutschen Schüler-Cup in Baiersbronn. Insgesamt waren 90 Sportler der Jahrgänge 2003/2004 aus ganz Deutschland dabei.
Am Samstag erreichte Pascal Steinert mit Sprüngen auf 36 und 37,5 Metern Platz 15 und Justus Grundmann mit 37 und 37,5 Metern Platz 16. Sonntag fand dann unter schwierigen Bedingungen der zweite Wettkampf statt. Hier konnte sich Pascal  noch mal von seiner starken Seite zeigen  und sprang mit 38,5 und 37,0 Metern auf Platz 5. Er zeigte das es beim Skispringen nicht nur auf die Weite ankommt sondern auch auf die Haltung. So sprang der ebenfalls auf Platz 5 gesprungene Hannes Gehring insgesamt 2,5 Meter weiter. Dies konnte Pascal mit seiner sehr guten Haltung kompensiere! Justus landete am Ende mit 35,5 und 35 Metern wieder  auf Platz 16.